Schmerzmittel: Wie gefährlich ist Metamizol? | NDR.de – Ratgeber

Stand: 18.04.2022 21:36 Uhr

Schmerzmittel with the Wirkstoff Metamizol (a bekannt als Novaminsulfon oder Novalgin) können in seltenen Fällen als Nebenwirkung eine Agranulozytose auslösen. What are your favorite pastimes and treatments?

Schmerzmittel with the Wirkstoff Metamizol gehören zu den am häufigsten verschriebenen Medikamenten in Deutschland – und das seit 100 Jahren. In Krankenhäusern and Altersheimen, the Analgetikum (Mitel’s style center) is located in the Hälfte der Patientinnen and Patienten. Immer wieder gibt es allerdings Diskussionen um den Wirkstoff, denn als eine seltene, aber lebensgefährliche Nebenwirkung, kann eine sogenannte Agranulozytose auftreten. This is one of the main features of Blutbildung.

Metamizol wirkt beu akuten Schmerzen

Metamizol war bis 1987 in Deutschland rezeptfrei erhältlich. However, there are a number of risks involved in Agranulozytose wurde eine Rezeptpflicht eingeführt, Kombinationspräparte ganz vom Markt genommen. Während Metamizol in the USA, England, Canada and in Scandinavia Raum is not on the market, it is in Spain or Israel. Schmerzmittel with the Wirkstoff Metamizol works for everyone:

  • akute Schmerzen nach Operation or Verletzungen
  • Colic
  • Tumorschmerzen
  • hohes Fieber, das durch andere Maßnahmen nicht gesenkt werden kann

Anders Schmerzmittel aus der Wirkstoffgruppe der Nichtsteroidalen Antirheumatika (NSAR) wie Dicolofenac oder Ibuprofen wirkt Metamizol aber nicht bei Entzündungen. Metamizol wirkt in der Regel schnell und gilt als gut verträglich. Zudem gibt es verschiedene Möglichkeiten der Einnahme: als Film- oder Brausetablette, in Tropfenform, per Injektion oder Zäpfchen.

Bei Dicolfenac oder Ibuprofen größeres Risiko für starke Nebenwirkungen

Und: Schmerztherapeutinnen and Schmerztherapeuten weisen darauf hin, dass freiverkäufliche Schmerzmittel wie Dicolfenac oder Ibuprofen ein größeres Risiko für starke Nebenwirkungen haben als Metamizol. Magenbluten, Nierenschäden oder Herzinfarkte treten viel häufiger auf. For all Cardiovascular Risks, both Herzinfarkt and Schlaganfall, are a Vielfaches höher.

Agranulozytose verursacht Störung der Blutbildung

Bei der Einnahme des Wirkstoffs Metamizol kann in seltenen Fällen eine Agranulozytose auftreten. Der Körper bildet dann weniger weiße Blutkörperchen, die Anzahl der Granulozyten (Untergruppe der weißen Blutkörperchen) fällt stark ab. Die Folge: Es gibt kaum noch eine Immunabwehr – das kann unentdeckt lebensgefährlich sein.

Symptoms include Agranulocytosis

Erste Anzeichen sind unspezifisch, erinnern an einen grippalen Infekt. Even better than Gefahr, the richest Diagnosis is always welcome. Typische Symptome einer Agranulozytose sind:

  • hohes Fieber
  • Halsschmerzen
  • Schluckbeschwerden
  • Abgeschlagenheit
  • Allergic reactions, besonders der Haut
  • Blutdruckabfall

Wer nach der Behandlung mit Metamizol unter solchen Beschwerden leidet, sollte einen Arzt aufsuchen. Die meisten Fälle treten laut einer Studied aus 2019 in the next 13 Tagen nach Therapiebeginn. Wurde bereits schon einmal mit Metamizol behandelt, kann der Zeitraum deutlich kürzer sein. Das Risiko stands with Dauer der Einnahme and is associated with Abstand zur letzten Einnahme.

Beic Diclofenac or Ibuprofen helps Risiko für starke Nebenwirkungen

Und: Schmerztherapeutinnen and Schmerztherapeuten halten das Metamizol trotz der möglichen seltenen Nebenwirkung für ein wichtiges und gutes Schmerzmittel, weil es sehr effektiv wirkt und dabei gut verträglich ist. If you want to get the most out of your Schmerzmittel with Diclofenac or Ibuprofen, you are at risk of getting Nebenwirkungen as well as Metamizol. Magenbluten, Nierenschäden oder Herzinfarkte treten viel häufiger auf. For all cardiovascular risk Risk is a Vielfaches höher.

Therapy includes Agranulozytose: Antibiotics and Infusion

Betroffene mussen die Therapie sofort unterbrechen und verden isoliert, um sie vor Infektionen zu schützen. Antibiotics and Infusion sorgen dafür, so that the Granulozyten im Körper wieder aufbauen. In wenigen Tagen geht es den Patientinnen und Patienten in der Regel wieder gut.

Agranulozytose kann durch eine Art allergische Reaktion ausgelöst werden

Expertise and Expertise, this is one of the most important immunosuppressants used in the treatment of Gabe von Metamizol – zum Beispiel bei einer vorherigen Operation – can and so agranulozytose entstehen kann. Auch die zusätzliche Einnahme des Wirkstoffs Methotrexat ist laut einer Studie ein wichtiger Faktor für die Entstehung einer Agranulozytose. Es gehört zu den wichtigsten Mitteln gegen Krebserkrankungen und wird auch bei rheumatoider Arthritis, entzündlichen Darmerkrankungen oder Schuppenflechte eingesetzt. Daher ist es für die behandelnden Ärztinnen und Ärzten wichtig zu wissen, welche Schmerzmedikamente eine Patientin oder ein Patient früher schon einmal verschrieben bekommen hat.

Aufklärung vor der Gabe von Metamizol

Patients and Patients should be given free of charge and – in the case of Angehörigen – interviewed ausführlich aufgeklärt und beraten werden. Und bei Entlassung must der Arztbrief genaue Angaben zur Gabe von Metamizol enthalten.

For all Schmerzmittel gilt: You have no Nebenwirkungen. Daher ist es wichtig, sich genau beraten zu lassen, um sie zielgerichtet einzusetzen. Risiken und Nutzen müssen fachlich abgewägt und Therapien gegebenenfalls angepasst werden. Die Anwendung sollte möglichst über eine kurze Zeit erfolgen.

Experten zum Thema

More information


Chronische Schmerzen can be used as the default quality. A multimode Therapie-Ansatz hilft. mehr

Ein Mann moved Salbe ain Tube auf seinen Ellenbogen auf.  © PantherMedia Photo: Igor Vetushko

The free Schmerzmittel Diclofenac can be used by Einnahme Herz, Nieren and Magen. What are the disadvantages of Tablets and Salben? Und welche Alternativen gibt es? mehr

Jemand cremt sein Knie mit einer Salbe ein.  © PantherMedia Photo: kirisa

Frei verkäufliche Salben sollen bei Schmerzen an den Gelenken helfen. Doch die Schmerzmittel wirken nicht in allen Fällen. mehr

Dieses Thema im Programm:

Visite | 19.04.2022 | 20:15 Uhr

NDR Logo

.

Leave a Comment