Schlaganfall: Infektionen als Auslöser | NDR.de – Ratgeber

Stand: 21.03.2022 16:04 Uhr

Eine neue Studie zeigt: In den ersten drei Monaten nach einer Corona-Infektion besteht ein deutlich erhöhtes Risiko für Schlaganfälle. Doch auch andere Infekte können einen Schlaganfall begünstigen.

Forschende haben während der Corona-Pandemie ein Jahr lang Covid-19-Fälle beobachtet. Here are the characters: The Schlaganfallrisik is on one of the Corona-Infectious Deutlich erhöht. Laut einer anderen Studie besteht in den ersten drei Monaten nach einer Corona-Infektion ein erhöhtes Risiko für Schlaganfälle.

Erhöhtes Schlaganfallrisiko no light on Covid-19

Doch nicht nur Covid-19, auch ganz banale Infekte können einen Schlaganfall auslösen oder begünstigen. So the Schlaganfälle zum Beispiel häufiger während der Grippe-Saison im Winterhalbjahr auf. Auch fiebrige Erkältungsinfekte können Schlaganfälle nach sich ziehen.

Schwelen Entzündungen im Körper, ist das Risiko, einen Schlaganfall zu bekommen, dreimal so hoch. Wenn ein Apoplex auftritt und erhöhte Entzündungswerte im Blut nachweisbar sind, wird daher nach Infektionen gesucht – und bei einem Treffer werden diese dann gleich mitbehandelt.

Medizinerinnen und Mediziner erleben immer wieder, dass Menschen aufgrund von Krankheitserregern einen Schlaganfall bekommen. Dazu gehören zum Beispiel:

Viren

  • Coronavirus bei Covid-19
  • Herpes Zoster-Viren
  • Influenzaviren (Grippe)

Bacteria

  • Pneumococcus (befallen Lunge)
  • Meningococcus (befallen Gehirn)
  • Bacteria, which cause Zahnfleischentzündung (Parodontitis) auslösen
  • Bacteria, which cause a Herzklappenentzündung (Endocarditis)

Bei Infektionen steigt Gerinnungsneigung

Bei einer Infektion zeigen die Blutwerte zunächst meist nur, dass irgendeine Entzündung vorliegt, weil die Entzündungswerte steigen – nicht aber welche Art. It is also recommended that all devices be used in this way, in order to prevent the spread of the following diseases: Infections in the Körper spring are due to the immune system. Das bedeutet, das Blut wird dicker und somit der Blutfluss langsamer. Es werden vermehrt Gerinnungsfaktoren produziert, das Blut gerinnt schneller. Das kann dazu führen, dass sich viel schneller und mehr Blutgerinnsel (Thromben) bilden als normalerweise.

More information


5 Min

Welche Entzündungen can das Schlaganfall-Risiko steigern? Welche Erreger sind besonders gefährlich? Vera Cordes spritch with Prof. Christian Gerloff, Neurologe am UKE in Hamburg. 5 Min

Infections are not uncommon

Die kleinen Blutklümpchen wandern mit dem Blutfluss – manchmal auch in den Kopf. So you can come to Schlaganfällen. Das hat nichts mit Alter zu tun, auch junge Menschen und Kinder können Schlaganfälle erleiden, aber magic selten. Ganz wichtig: Infektionen darf man nie verschleppen! Schlaganfälle treten verstärkt zu bestimmten Infektzeiten auf – zum Beispiel häufiger während der Grippe-Zeit im Winterhalbjahr auf. Und auch fiebrige Erkältungsinfekte können Schlaganfälle nach sich ziehen.

Description: Schlaganfall on Herzklappenentzündung

Auch eine Herzklappenentzündung (Endocarditis) kann einen Schlaganfall auslösen: Bacterien können durch einen Infekt, wie zum Beispiel einen Harnwegsinfekt, in den Körper gelangen. Wenn sie sich auf einer Herzklappe ansiedeln, können sie dort eine Entzündung verursachen. Dadurch verdickt sich die Herzklappe, sie kann nicht mehr so ​​gut schließen und ihre Ventilfunktion erfüllen.

Hinzu kommt eine Beeinträchtigung des Blutflusses: An der Klappe bilden sich durch das mechanische Hindernis Thromben, die zunächst meist an der Herzklappe hängenbleiben. You can only spell and fly from the bridge. Gelangen sie ins Gehirn, können sie dort ein Blutgefäß verstopfen und so einen Schlaganfall auslösen. Behandelt wird eine Endocarditis mit Antibiotika. Ist die Klappe noch nicht so zerstört, dass sie ersetzt werden muss, kann sie sich innerhalb einiger Wochen vollständig erholen.

Schnell-Check: Schlaganfall-Symptome early

  • Bitten Sie die Betroffene or Betroffenen zu lächeln. Ist das Gesicht dabei einseitig verzogen, deutet das auf eine Halbseitenlähmung hin. It is a Hinweis on a Durchblutungsstörung in motorischen Zentrum des Gehirns.
  • Bitten Sie die Person, die Augen zu schließen, die Arme nach vorn zu strecken und die Handflächen nach oben zu drehen. Wenn die Arme nicht gleichzeitig gehoben und die Handinnenflächen nach oben gedreht werden können, also sinken sich drehen, deutet auch das auf eine Störung der Motorik hin.
  • Lassen Sie die Person einen einfachen Satz nachsprechen. Is it true that in Lage or klingt die Stimme verwaschen? Versteht die Person die Aufforderung nicht? Das Sprachzentrum im Gehirn kann dann betroffen sein.

Specify the Symptoms for a Schlaganfall, please refer to Zeit: Sofort den Notruf 112, a diagnostic and diagnostic test.

Expertise and Expertise Theme

More information

Kurven eines EKG Photo: weyo

Wer die Anzeichen für einen Schlaganfall erkennt, kann schneller handeln. mehr

Senior fasts sich mit beiden Händen an die Schläfe © fotolia.com Photo: BillionPhotos.com

Problem beim Sprechen können Vorboten eines Schlaganfalls sein. Wie erkennt man transitorische ischämische Attacken? mehr

Eine ältere Frau wird in einem Krankenhaus beatmet (Symbolbild) © Colourbox

We have all heard from Coronavirus anzustecken, lassen sich viele Menschen nicht behandeln – auch bei Notfällen. mehr

Dieses Thema im Programm:

Visite | 22.03.2022 | 20:30 Uhr

NDR Logo

.

Leave a Comment