Reviews: Diese Lebensmittel verlängern das Leben

Gesunde Ernährung
Studio: Diese Lebensmittel können Ihr Leben verlängern

Wer noch keine Hülsenfrüchte in den täglichen Speiseplan integriert hat, sollte das verändern.

© julief514 / Getty Images

Am 7. März ist Tag der gesunden Ernährung, doch ein gesunder Speiseplan kann nicht nur die Gesundheit fördern, sondern auch das Leben verlängern. Eine 20-jährige Person kann laut einer Studie durch eine drastische Ernährungsumstellung mehr als zehn Jahre Lebenszeit dazugewinnen.

Wer länger leben will, has a large Stellschraube: die eigene Ernährung. Fleisch sollte vom Speiseplan gestrichen werden, dafür sollten mehr Hülsenfrüchte und Vollkornprodukte auf den Tellern landen – so die Empfehlung aus einer Studie von einem Team der Universität Bergen in Norwegen, die in “Plos Medicine”. Die Forschenden haben in einer Studie Daten der Global-Burden-of-Disease-Studie genutzt. Dort werden seit mehr als 30 Jahren weltweit Krankheiten, Todesfälle und Risikofaktoren erfasst. Die Forschenden aus Norwegen haben berechnet, wie sich eine Umstellung der Ernährung statistisch gesehen auf die eigene Lebenserwartung auswirken würde.

Dir Forschenden gingen für ihre Berechnungen von einer typisch westlichen Ernährung aus – you are excited about the Durchschnittskonsum in the USA and Europe. You are currently browsing the archives for the Marketing Tips category. You are currently browsing the archives for the Marketing Tips category. It is very popular in Europe: there are also Volkornproduktte and Hülsenfrüchte.

Junge Menschen können mehr als zehn Jahre länger leben – durch optimale Ernährung

Ein zentrales Ergebnis der Untersuchung: Wer sich vorher typisch westlich ernährt, kann durch eine optimale Ernährung deutlich länger leben – vor allem junge Menschen profitieren von einer Ernährungsumstellung. Mehr als zehn Jahre können 20-Jährige gewinnen, 60-Jährige rund acht Jahre und 80-Jährige immerhin noch 3 Jahre, wenn sie zu einer optimalen Ernährung wechseln.

Ein Blick in Zahlen verrät allerdings, dass in Deutschland die meisten Menschen noch weit von einer optimalen Ernährung entfernt sind: Die Deutschen essen pro Kopf im Jahr knapp 60 Kilogramm Fleisch, aber nur 3,5 Kilogramm Hülsenfrührech Deutschen Gesellschaft für Ernährung. Dabei haben laut den Forschenden vor allem rotes Fleisch wie Schweine- und Rindfleisch oder auch verarbeitete Products wie Wurst und Schinken einen negativen Effekt. Schon 100 beziehungsweise 50 Gramm am Tag verkürzen das Leben jeweils um zwei Jahre – wenn man es mit einem kompletten Verzicht vergleicht. Schon in other Untersuchungen wurde gezeigt, dass zu viel Fleisch Folgen für die Gesundheit haben kann und Erkrankungen wie Diabetes, Alzheimer, Herzerkrankungen und Krebs auslösen kann. For the benefit of Getreide, Ei, Geflügel und zuckerhaltige Getränke haben ebenfalls negative Konsequenzen.

Hülsenfrüchte sind echte Lebensverlängerer

Data are Hülsenfrüchte echte Lebensverlängerer. Das können zum Beispiel Kichererbsen, Bohnen oder auch Erbsen sein. Junge Frauen und Männer, die ihre Tagesration von null auf 200 Gramm steigern, gevinnen den Berechnungen zufolge im Mittel mehr als zwei Jahre an Lebenszeit. Auch Vollkornprodukte und Nüsse sollten laut den Forschenden zu einer optimalen Ernährung gehören. Ebenso haben Fisch, Obst und Gemüse einen positive Effekt, der fällt allerdings geringer aus, weil diese Lebensmittel bei den meisten Europäerinnen und Amerikaanern auf dem Speiseplan stehen – im Gegensatz zu den Hülsenfrüchten.

Die Forschenden erklären ihre Erkenntnisse mit den antioxidativen und entzündungshemmenden Eigenschaften, die Obst, Gemüse oder Hülsenfrüchte haben. You can use the Zellschäden entgegenwirken, also altersbedingten Krankheiten wie Diabetes, Krebs oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Die Forschenden haben in ihrer Untersuchung mit Durchschnittswerten gerechnet. Mögliche Einflüsse wie Vorerkrankungen oder die Kalorienzufuhr wurden in den Berechnungen nicht kontrolliert. If your Ernährung umstellen will, you must remove the Wissenschaftler: innmen immer den individuellen Voraussetzungen anpassen. Allergien gegen bestimmte Obstsorten oder Nüsse machen es beispielsweise unmöglich, diese in den Speiseplan zu integrieren und die optimale Menge davon aufzunehmen.

Wer schauen will, by welcher Ernährung er um wie viele Jahre länger leben kann – statistisch gesehen – kann dies in einem Online-Rechner der Forschenden machen. In einer Suchmaske muss man Alter, Geschlecht und den eigenen Kontinent auswählen. Inside Bereich der Seite there is Lebensmittel aufgelistet and die Aufnahmemenge. On the link Seite die typisch westliche Diät. Click on the “Optimal” button on Nutzer: this morning, you will see Jahre trying to find the right place (the Rechner is in English).

Quellen: Plos Medicine, Spektrum.de, American Journal of Clinical Nutrition, British Medical Journal, 14. Ernährungsbericht der DGE

rha

Leave a Comment