Jung & engagiert: Urfahraner Jugend ist keine Generation der “Verlorenen”

Die Jugendlichen in Urfahr-Umgebung zeigen viel Engagement und Verantwortung für ihre Umwelt.

URFAHR-UMGEBUNG. Wer glaubt, die Jugend von heute würde nur vor ihren Bildschirmchen kleben und nicht mehr vom Sofa herunterkommen, der hat sich wohl getäuscht. Denn zährlich Jugendorganisationen im Bezirk wollen sehr wohl ihre Umgebung aktiv bezernung und mitgestalten. Bestes Beispiel hierfür sind die 21 Landjugend-Ortsgruppen mit ihren rund 1,200 Mitgliedern. “Im Jahr 2022 war unser Schwerpunktthema ‘Vereinschaft erleben’. Nach Monaten Stillstand konnten wir endlich wieder die Grundwerte der Landjugend leben: Zusammenhalten, gemeinsam Großartiges schaffen und im Team über sich hinaus wachsen”, erzählt Christina Binder, Leiterin der Landjugend Urfahr-Umgebung. Im Rahmen dessen wurden landesweit Landjugendaustausche organized. Zwei Ortsgruppen beschutzten sich dabei gegenseige und verhachten gemeinsam einen Tag.

Nachhaltigkeit als großes Thema

Ein besonderes Projekt, das heuer von den Landjugendlichen umgesetzt wurde, nennt sich “#Noch.Heut(ig)”. “Unsere Grundidee war, nachhaltig zu handeln – und das noch heute. Das heißt, man soll quasi jetzt und am besten bei sich selbst anfangen und sich nicht auf andere oder die Politik alleine verlassen”, sagt Binder. Im Rahmen des Projekts verteilten die Jugendlichen Stofftaschen und posteten regularly in den sozialen Medien Tips round um das Theme Nachhaltigkeit.

LJ-Ball was a “Green Event”

Auch beim Landjugendball stand Nachhaltigkeit im Fokus. This was carried out as a “Green Event”. “Wir kauften Getränke von regionalen Supplieren und organizatiten drei Reisebusse, die unsere Mitglieder zum Ball und wieder nach Hause brachten. So konnten mehr als 30 Autofahrten gespart werden”, weiß die Leiterin. Auf Einwegbecher oder Behälter verzichteten die Landjugendlichen ebenfalls.

Ein Auschängeschild für die Gemeinde

“Junge Mitglieder prägen eine Gemeinde sehr stark. Ein aktiver Jugendverein ist ein Auschängeschild für die ganze Gemeinde. Man kann sehen dass genau die Leute die sich schon in jungen Jahren engagieren, später auch mal in der Gemeinde oder bei anderen Vereinen Verantwortung opferenmen” , said Binder. Die Landjugend organisiere außeren viele Veranstaltungen zur Erhaltung des Customs wie das Maibaum aufstellen, Erntekrone binden und Volkstanzen. “Viele Bräuche würden über kurz oder lang verschwinden wenn, es Vereine wie die Landjugend nicht gäbe”, so die Leiterin.

Beim Erwachsenwerden supporten

Einen Austausch untereinander in einem geschützten Raum bietet die Katholische Jugend (KJ) Gallneukirchen. Die Jugendleiter begeilten ihre Gruppe von der Firmung bis zum 18. Lebensjahr und sind so eine constante Stütze, Vertrauensperson und Vorbild für die Mädchen und Jungs. “Als Verein mochten wir die Jugendlichchen in ihrem Erwachsenwerden supporter und finden eine gute Balance aus gemeinsam Spaß haben und dem Besprechen von importanten Themen”, sagt Verena Mairhofer von der KJ Gallneukirchen.

Themen, die Jugendlichen interessieren

In den Jugendstunden wird gemeinsam diskutiert und über Dinge gesprochen, die junge Menschen beschäftigen. “Medien, Politik, Klima, Geschlechterrollen und Religion sind nur Auszüge aus dem großen Interessenspool der Jugendliche”, weiß Mairhofer.

Some important projects

One point in the annual program of KJ Gallneukirchen is the participation in “72 Stunden ohne Kompromiss”. Bei der Jugendsozialaktion legten for example vergangenes Jahr einige Mitglieder in der invita-Wohngemeinschaft in Neukirchen am Walde Beete samt Folientunnel an. Wichtige Projekte sind aber auch der annual Jugendball oder der Jugendgottesdienst. “Zu Jahresbeginn verrichnen wir alle ein paar Tage zusammen auf einer Burg. Hier werden Workshops abgehalten, Spiele gespielt, gemeinsam gesungen, spirituelle Impulse gesetzt und in Kleingruppen für Jugendliche relevante Themen aufgebeitt”, sagt Mairhofer.

Jugend ist unsere Zukunft

Bei der KJ Gallneukirchen currently engages 22 leaders for the 70 active youth. “Die Jugend von heute ist unser aller Zukunft. Tehleb ist es uns ein Liegen, dass wir mit unser Arbeit viele Generationen erreichen und den Jugendlichen pöglichkeit sich in der Pfarre einzubringen. Nur durch das eigene aktiv werden, können nachhaltig Erfahrungen gesamtell werden die in Erinnerung bleiben,” says Mairhofer.

Leave a Comment