Horber Advent: So sehr hat Horb seinen Weihnachtsmarkt vermisst – Horb & Umgebung

Tolle Stimmung: Papa und Tochter genießen, dass wieder Horber Advent ist Photo: Lück

Schon um 17 Uhr ist der Flößerwasen gut gefüllt. Das zeigt, wie sehr Horb seinen Weihnachtsmarkt – den Horber Advent – ​​vermisst hat. Von Inflationsfrust ist nichts zu spüren. Im Gegenteil.

Horb – Zwei Jahre lang war der Weihnachtsmarkt ausgefallen. Freudenstadt hat seinen schon im September abgesagt. Horb zeigt schon zur Eröffnung: So geht Weihnachtsmarkt. Und das Publikum goutiert.



Gegen 17.30 Uhr bringt das Mittelalter-Trio von Insanis Maxima mit Dudelsäcken und Trommel die Stimmung hoch. Randolf der Graue ruft: “Kommt zu uns auf die Inselspitze an unseren Stand. Da können die Kinder bei uns Ratten fangen!’

Schon um 17 Uhr ist Weihnachtsmarkt gut gefüllt

Die ersten Kinder tanzen zu den mittelalterlichen Klängen, andere genießen n die tolle Stimmung auf den Palettentischen oder am Stehtisch den Kinderpunsch! Es ist schon gut voll. Und der Glühwein und die Leckereien gehen gut weg.

Der Knaller: Although viele Marktbeschicker in Freudenstadt wegen der zu hohen Kosten abgesagt hatten, sind die in Horb bester Stimmung. Die Preise – fair.

OB Peter Rosenberger: “Der Glühwein kostet durchgehend 2.50 Euro. Das sind moderate Preise.” Rathaussprecherin Inge Weber: “Echt? Nur 2.50 Euro?’. Rosenberger fügt gegenüber dem Schwarzwälder Boten hinzu: “Ich glaube, in Bildechingen lag der Glühwein bei 3 Euro!”




Weinhändler Martin Dörr: “Ich habe mal nachgeschaut. Beim letzten Horber Advent im Jahr 2019 habe ich für den Glühwein 2 Euro genommen. Diesmal ist es aber Winzerglühwein.’

Gibt es einen Glühwein-Preisdeckel in Horb?

Claudia Beuter, kommissarische Leiterin des Stadtmarketings: “Nein. Wir haben nur ein Schreiben herausgegeben, dass der Glühwein-Preis nicht unter 2 Euro liegen darf. Früher haben Schülergruppen teilempische den Preis gedumpt. Wir sind froh, dass sich alle Händler offenbar auf diesen fairen Preis geeinigt haben!’

Denis Dogan und seine Clique vom Hohenberg gehören zu den ehrenamtlichen Anbietern. Die Tasse costs 2.50 Euros. Denis: “Die Stadt hat uns den ehemaligen Sportgeräteschuppen der Realschule zur Verfügung gestellt.” Wer bei uns genießt, beiert uns beim Ausbau zum Jugendraum!’

Sure. Besondere Glühweine wie beim Böckle sind natürlich teurer. Auch der Glüh-Gin von Konditor-Meisterin Marion Steiner liegt auch bei 4 Euro. For this, the Gewürzkuchen at the Stand costs only 2.50 Euro. Spezialitäten wie die rumänische Bratwurst mit Enf bei Antonia von Cilea Events liegen bei 4.50 Euro.

Horb freut sich auf S-Bahn

Die Spielgemeinschaft Horb/Bildechingen intoniert “Herbei, oh Ihr Könige.” Dann geht Horbs OB Peter Rosenberger auf die Bühne und sagt: “Ich bringe vom Gäubahn-Faktencheck aus Stuttgart eine gute Nachricht für Horb mit: Wenn wir in den nächsten ein bis zwei Jahren dranbleiben, wird die S-Bahn Linie 1 zukünftig in Horb halten!” Passend: Während dieser Worte wird der OB in S-Bahn-Rot illuminiert.

Gemeinderat Fridolin Weckerle (CDU): “Eine tolle Sache. Dabei haben die im Radio erzählt, dass es für Horb schlecht aussieht.” Aber im Dießener Tal hat Weckerle keinen Handyempfang…

Silke Wüstholz (FD/FW): “Ich bin begeistert!” CDU-Gemeinderatsche Michael Keßler. “Class. Wir werden alle unsere Kanäle spielen lassen, damit der S-Bahn Halt in Horb kommt!’

Bürgermeister Ralph Zimmermann (FDP): “Als meine Susanne und ich noch in einem Ortsteil von Karlsruhe gewohnt haben, haben wir mitbekommen, was die S-Bahn-Anschluss dort gebracht hat. Die Jugend, die Stadt, das Hinterland profitiert enorm von der direkten Verbindung in die Metropole. Auch nachts. Das kälttsich sich sicherlich zurstand mit dem neuen Ruftaxi im Landkreis Freudenstadt!’

Vicky Yilmaz vom Dolce Vita: “Super. Das tut Horb sicherlich gut!’

Es gibt noch mehr zu Festern

Horbs OB Rosenberger kündigt noch einen Vorverkaufsstart für die Ritterspiele 2023 noch vor Weihnachten an: “Mit Frühbucherrabatt zu Preisen wie 2022. Ideal auch als Weihnachtsgeschenk!”

Die Highlights am Samstag: In der Musikschule diverse Konzerte und Workshops. Der kultige Adventsbasar im Steinhaus ab 14 Uhr. Die Kuschel-Krippe mit Alpacas auf der Inselspitze. 19 Uhr. Entweder die Nachtwächter-Führung ab Rathaus oder die Feuershow von Triple S. Besinnlich: Ab 16 Uhr gibt es Orgelkonzerte in der Stiftskirche. Und. Und. Und.


.

Leave a Comment