Gelenke: Fünf Lebensmittel, die gut für unsere Gelenke und Knochen sind

Mittlerweile sind Chiasamen oder Goji-Beeren in Musli-Bowls oder als Topping für Porridge nicht mehr wegzudenken – zumindest, wenn man durch die szenigen und hippen Foodblogs auf Instagram scrollt. Die vermeintlichen Superfoods passen zum gesundheitsbewussten Image vieler Blogger: innen. If you want to find out more about how to get the most out of your photos, here are some Wundermittel. Orthopädin und Ernährungsmedizinerin Dr. Meike Diessner verpasst den teuren Lebensmitteln in ihrem neuen Buch eine Abreibung und erklärt, warum unsere Gelenke keine hippen Chiasamen brauchen und sich unsere Knochen viel mehr über Sesam freuen.

“Glaubt man den Werbeversprechen, gibt’s eigentlich kein Zipperlein, keinen Schönheitsmakel und keine Erkrankung, die man nicht mit einer täglichen Portion exotischer Superfoods in den Griff bekommt. Then in Lebensmitteln, die wir gut kennen, stecken oft genauso viele wertvolle Inhaltsstoffe wie in Superfoods. Every man has his own gift but no light from Magen, sondern auch die Gelenke.

Sesame is one of the Calcium-Lieferant

Meike Diessner played one of my favorite games: Chiasamen and Sesam. Die Körner, die viele gerne aub dem Brötchen haben, enthalten gesunde Fette, hochwertige Proteine, haben eine hohe Mikronährstoffdichte. Chiasamen haben einen hohen Ballaststoffgehalt und sind reich an Omega-3-Fettsäuren. Diese can der Körper allerdings nur verwerten, wenn die Samen sehr gut gekaut werden oder geschrotet verzehrt werden. For our Knochen and Zähne is Kalzium magic wichtig, um sie stabil zu halten. You are looking for Calcium Depots. Laut Deutscher Gesellschaft für Ernährung (DGE) sollten Erwachsene 1000 Milligramm Kalzium pro Tag zu sich nehmen. “Sesam ist ein echter Kalzium-Knaller,” wrote Meike Diessner. Zwischen 700 und 800 Milligramm Kalzium steckt in 100 Gramm Sesam. With 128 Grams of Sesame am Tag can man from the emphasis Tagesbedarf decken (required with 783 mg Calcium per 100 g Sesame). In 100 Gramm Chiasamen stecken zwar auch ganze 631 Milligramm Kalzium. Doch das Bundeszentrum für Ernährung (BZfE) empfiehlt, nicht mehr als 15 Gramm Chiasamen pro Tag zu essen, da sie schnell aufquellen. “Damit kämen wir nicht einmal auf 100 Milligramm des hochgepriesenen Knochenstärkers”, said Diessner.

Sesam hingegen könnte theoretisch auch löffelweise gegessen werden, doch es reiche schon, sie auf selbst gebackene Brote zu streuen, Musli, Porridge oder Salate damit zu toppen. Meike Diessner visited, dess eine kleine Untersuchung Sesam sogar positive Wirkung auf Knieschmerzen und Arthrose zuschreibt. Über zwei Monate hinweg nahm eine Gruppe mit Kniearthrose täglich 1000 Milligramm des Schmerzmittels Paracetamol und dazu aßen sie täglich 40 Gramm gemahlenen Sesamsamen. The Control Group is divided into the following Doses of Schmerzmittels. Das Ergebnis: Bei der Kontrollgruppe blieben die Schmerzen gleich, die Proband: innen, die zusätzlich Sesam gegessen haben, hatten deutlich weniger Schmerzen und waren beweglicher. “Grund dafür sind die im Sesam enthaltenen Wirkstoffe Sesamin und Sesamol. […] besitzen antientzündliche Eigenschaften, die wiederum zur Schmerzreduktion an Gelenken führen “, so die Ärztin.

Wer seinen Gelenken über die Ernährung etwas Gutes tun möchte, mice nicht tief in die Tasche graifen und teure Exoten kaufen. This is not true, but also Chiasamen or Goji-Beeren in the essay, doch die Annahme, dass nur diese vermeintlichen Superfoods gut für die Gesundheit und die Gelenke seien, ist falsch, schreibt Meike Diessner. Ein weiterer Minuspunkt für die Exoten ist laut Verbraucherzentrale, dass die gesundheitsförderlichen Eigenschaften wissenschaftlich meist nicht belegt sind und im Gegensatz zu heimischem Gemüse seien die Superfoods meist mit bechadstoff

Medizinerin Meike Diessner nennt in ihrem Buch fünf Lebensmittel, die gut für die Gelenke sind. Wir zeigen sie in der Bildergalerie.

Quellen: Meike Diessner (2022): “Gelenke im Glück. So läuft es wie geschmiert”, Gräfe und Unzer; Sonja Reifenhäuser (2015): “Vegane Lebensmittel. Der Nährstoffkompass für eine gesunde Ernährung”, GU; Bundesamt für Risikobewertung, DGE Kalzium, DGE Vitamin C, Verbraucherzentrale Antioxidantien, Verbraucherzentrale Superfoods, Bundeszentrum für Ernährung, Eat Smarter, Studie zu Sesam

This article contains only affiliate links. Mehr Informationen dazu gibt es hier.

Leave a Comment