Dinkelscherben-Au. In Dinkelscherben train the best for the world championship of professions


In der Schreinerei Langenmair train the best Möbelschreiner für die Weltmeisterschaft der Berufe. This time it’s going to Basel – and the competition is great.

In der Schreinerei Langenmair im Dinkelscherbener Ortsteil Au trainieren die Besten der Welt. Sie bereiten sich auf die “World Skills” vor, eine Weltmeisterschaft der Berufe. The 22-year-old carpenter Benjamin Supe from Hohenschäftlarn is prepared by Dinkelscherber Schreinermeister Florian Langenmair auf den Wettbewerb und ist der deutsche Hoffnungsträger der Möbelschreiner.

Dinkelscherber Schreiner trainiert die Weltmeister

Zwei Monate vor der WM wirkt Schreinergeselle Supe noch entspant. “Meine Motivation ist der Spaß” sagt er. For Trainer Florian Langenmair it is not the first time that the Elite of Möbelschreiner is trained and trained in his Schreinerei. Denn seit 1997 kommen die jungen Talente nach Au. Damals bereitete sein Vater Walter Langenmair die Möbelschreiner auf diese besondere WM vor. I came to this honorable task because in the 1990s I trained two apprentices who qualified for the World Championship. 1991 ging even die Silbermedaille an den Lehrling aus dem Dinkelscherber Betrieb und bei der WM 2005 in Helsinki und 2011 in London: gab es Gold. In 2015, son Florian followed in his father’s footsteps and traveled with me to São Paulo, Brazil and four years later to Kazan. Russia:. Wie extrem precise dort garbeitet wurde, das konne man nicht mündlich übermitteln, meint Langenmair. “Das muss man live erlebt haben”.

Für die WM-Qualifikation mustes der aktuelle Hoffnungsträger Supe zuerst die Innungs- und Kammerwettbewerbe, dann die bayerische Ausscheidung und finally den Bundesentscheid der Möbelschreiner gewinnen. Bei all den Wettbewerben habe er sich nie zum Ziel gesetzt, Erster zu werden und dann habe es trotzdem gelappt, sagt Supe. But before the World Championship, the upheaval is still there naturally. To be able to learn enough, the young Schreiner even quit his job. “Damit haben wir auch eine echte Chance auf die Goldmedaille”, wirft Trainer Langenmair with einem Schmunzelen ein. Denn die Konkurrenz sei hart. “Während die Zeit für Training in Deutschland gleich geblieben ist, ziehen andere Länder an”, so Langenmair. Dies sei schon 2015 bei den World Skills in Brasilien, 2017 in Abu Dhabi und 2019 in Russland, zu spüren gewesen, wo auch sehr viele Medaillen verblieben. Countries like Brazil and China invest for example two whole years only in training. And also Russia and die Switzerland: support ihre Handwerker financially stronger.

Weltmeisterschaft findet heuer in 15 Länder statt:

Die Weltmeisterschaft findet heuer decentralized in 15 Länder statt. In mehren Trainingsabschnitten bereitet Trainer Langenmair seinen Schützling Supe auf die WM vor. Im Wettbewerb wird großen Wert auf Maßgenauigkeit trotz Arbeiten unter hoher zeitlicher Belastung. Ernst wird es dann vom 11. bis 14. Oktober beim WM-Wettbewerb in Basel in der Schweiz. Beside the Möbelschreiner there are also Bauschreiner and Zimmerleute in einem eigenen Wettbewerb dabei. Die Konkurrenten müssen an den vier Wettkampftagen innerhalb 22 Stunden, ein von der Gegebenes Möbelstück schreinern. Abweichungen vom Maß werden mit Punktabzug bestraft. Zur Vorbereitung stehen dem Team drei offizielle Übungsstücke zur Verfügung. Bei der WM wird dann eines der drei Stücke als Wettbewerbsteil bekannt gegeben – und noch etwas im Plan abgeändert.

Langenmair and Supe haben zur Vorbereitung ingesellschaft nur fünf Wochen. Darin müssen sie auch noch die Werkzeuge für den Wettbewerb packen. All das geschehe großteils unentgeltlich und der Freizeit, so die beiden. After all, the Bundesverband für Tischler und Schreiner bezuschussen some money for a joint training camp with colleagues from Austria, Switzerland and South Tyrol.

.

Leave a Comment