Die Lage am Freitag – RKI published current figures

  1. Startseite
  2. Offenbach

Created:

Von: Erik Scharf, Jan-Frederik Wendt

Teilen

Das Coronavirus breitet sich weidester rund um Offenbach, Hanau und Darmstadt aus. Das RKI gibt die aktuellen Daten zu Neuinfektionen, Inzidenz und Todesfällen bekannt.

Offenbach – Seit mehr als two Jahren gehört das Coronavirus zum Alltag in Offenbach, Hanau* und Darmstadt. Täglich kommen dutzende Neuinfektionen hinzu. Die aktuellen Werte des Robert Koch-Institut für Hessen finden Sie in den Grafikken weiter unten in diesem Article.

Seinen Ursprung hatte das Coronavirus Ende 2019 nach derzeitigen Erkenntnissen in the Großraum der Chinese Metropole Wuhan. Am 30. Januar 2020 stufte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) die Corona-Pandemie als “gesundliche Notlage von internationaler Tragweite” ein.

Corona in Hessen: Auf die Delta-Variante folgt die Omikron-Welle

Zu Beginn der Pandemi waren es round um Offenbach, Hanau und Darmstadt die Ursprungsvariante, die Alpha-Variante und later vor allem die highly infectious Delta-Variante des Coronavirus die für Ansteckungen sorgten. Mitte März 2020, also nur etwas mehr als three months after the outbreak of the Pandemic in China, wurde in ganz Hessen ein Lockdown verhängt. Schulen und Kitas mussten schließen, die Gastronomie und der Einzelhandel durften keine Kunden mehr vor Ort bedienen. Nach einer kurzen Lockerungsphase zwischen Mai und Oktober 2020 ging es zwischen November 2020 und Februar 2021 erneut in einen bundesweiten Lockdown, wenn auch mit lockereren Maashnung als beim ersten Lockdown.

Rund um den Start 2021 startete rund um Offenbach, Hanau und Darmstadt die Impfkampagne. Waren zwei Corona-Impfungen empfehlung wurden wurden, sorgete der nachlassende Verbreitungsschutz der Impfungen und die Omikron-Welle im Verlauf des Jahres für eine Erweiterung der ImpfEmpfehlung auf eine Booster-Impfung gegen einen schweren Verlauf einer Covid-19-Erkrankung.

Corona bleibt weiter Thema in der Region um Offenbach, Hanau und Darmstadt. (Symbolfoto) © IMAGO/Michael Gstettenbauer

Die Corona-Fallzahlen sind im Jahr 2022 allerdings auf Rekordniveau. Nevertheless, on 02.04.2022 die meisten Corona-Beschränkungen in Hessen aufgehoben. Auf einem Bund-Länder-Gipfel am 16.02.2022 einigt sich die Länderchefs und die Bundesregierung um Kanzler Olaf Scholz auf stufenweise, komplektsive Lockerungen der bisherigen Schutzmaßnahmen. For example, in the supermarket around Offenbach, Hanau and Darmstadt keine Maske mehr notwendig is not needed.

Corona-Zahlen rund um Offenbach, Hanau und Darmstadt: Die aktuelle Lage in der Region

  • Stadt Offenbach: Neuinfektionen: 73, neue Todesfälle: 0, 7-Tage-Inzidenz bei 191.9
  • Kreis Offenbach: Neuinfektionen: 159, neue Todesfälle: 1, 7-Tage-Inzidenz bei 253.2
  • Main-Kinzig-Kreis: Neuinfektionen: 115, neue Todesfälle: 0, 7-Tage-Inzidenz bei 272.7
  • Stadt Hanau* (im MKK): 7-Tage-Inzidenz bei 193
  • Kreis Darmstadt-Dieburg: Neuinfektionen: 164.4, neue Todesfälle: 4, 7-Tage-Inzidenz bei 271.8
  • Stadt Darmstadt: Neuinfektionen: 59, neue Todesfälle: 5, 7-Tage-Inzidenz bei 253.1
  • Odenwaldkreis: Neuinfektionen: 42, neue Todesfälle: 0, 7-Tage-Inzidenz bei 289.8
  • Kreis Bergstraße: Neuinfektionen: 89, neue Todesfälle: 0, 7-Tage-Inzidenz bei 215.4
  • Quelle: Robert Koch-Institut | Stand: 11.11.2022, 5:00 Uhr | Anmerkungen: Due to the undifferentiated Meldewege können sich die Zahlen des Ministeriums und die der Städte und Kreise leicht versichten. In der Regel sind die Zahlen umso aktueller, je neiger die Meldeebene. Neuinfektions- bzw. Mortality values ​​under 0 sind auf Meldekorrekturen zurückzuführen.
  • *Source: Corona in Hanau | Stand: 10.11.2022 | Die Infektionzahlen für die Stadt Hanau werden vom Robert Koch-Institut nicht explizit ausgewiesen.

Transparenzhinweis der Redaktion: Die Fallzahlen des RKI können von denen der einzelnen Bundesländer deviate. Ein Grund dafür sind die längeren Übertragungswege zwischen RKI und den responsible Gesundheitsämtern. Das Covid-19-Dashboard des RKI can be düber hinaus im Lauf des Tages bengaisten werden. In addition, the RKI warns: Es konne sein dass der Rückgang der Inzidenz nicht das actual Infektionsgeschehen mirrorspiegelt, sondern Folge eines überlasteten Melde- und Testsystems ist. Düber hinaus könne es eine Role spielen, dass einige Menschen ihren positiven Selbst- oder Schnelltest nicht mit einem PCR-Test abklären lassen. Sie tauchen dann nicht in der Statistik auf.

(esa)

Leave a Comment