Aargauer Rentner wollen über Pazifik rudern

4500 Kilometers

Aargauer Rentner wollen über den Pazifik rudern. “Auch im hohen Alter kann man noch viel leisten”

Four retirees want to cross the Pacific from California to Hawaii in 2024. But they don’t get on the plane, but they row over the deepest ocean in the world – in the framework of the “Pacific Challenge 2024”.

Die Wise Swiss Rowers wollen den Pazifik bezwingen, um zu zeigen, dass man auch im Alter noch fit sein kann.

Wise Swiss Rovers

June 2024 is still a long way off, but a four-person rowing team in the Baden-Bruges area is already training for the Überquerung des Pacifiks in the framework of the “Pacific-Challenge 2024”. Das Besondere: Alle vier Ruderer werden bei Antritt des Wettbewerbs über 70 Jahre alt sein.

Mit 66 fängt das Leben erst an

The trip goes from California to Hawaii – that’s about 4500 kilometers. The Pacific is also the deepest ocean in the world. Dazu kommt der Schlafrhythmus, der auf hoher See maximal 90 Minuten am Stück bedeutet, denn die Pensioners werden zwei Stunden rowdern, zwei Stunden ausruhen und dann wieder zwei Stunden rowdern. Das während rund zwei Monaten, sieben Tage die Woche, each über die ganzen 24 Stunden. Auch in jungen Jahren schon ein Wahnsinnprojekt – für die Pensioner erst recht.

One wants to set a statement with the project above all, says Rolf Düggelin, who made the call for the Rudergruppe. “Ich arbeite als Wirtschaftsmediator und Konflikt-Manager in verschiedenen Unternehmen und mir fällt immer wieder auf, wie oft Arbeitnehmer über 50 Jahre – überspitzt gesagt – aussortiert werden.” Das treffe ihn und er möchte einen Beweis liefern. “Man kann auch im hohen Alter noch viel leisten.” Ganz nach dem Motto “Mit 66 Jahren fängt das Leben erst an”, wie es Udo Jürgens einst sang.

The mental strength is the biggest challenge

Das Team “Wise Swiss Rowers” besteht nun seit drei Monaten. They train up to 15 hours a week on the water, in the fitness center and at home on the home trainer. “Das Training findet vor allem am Rudergerät statt.” Im Wasser trainieren wir zusammen mit dem Ruderclub Baden”, said Düggelin. Auch Yoga sei ein Thema, das vor allem das Mentale stärke. There lies the biggest challenge of the entire projects, also because we are talking about time auf hoher See auf engstem Raum zusammen verbringe.

Es habe sich in der kurzen Zeit bereits eine Freundschaft unter den vier Pensionierten gebildet. “Ich würde sofort, schon morgen, mit den Herren über den Pazifik rudern”, sagt Düggelin und lacht. Das Vertrauen untereinander sei gross und man habe sich in den letzten Monaten schon oft treferen.

Die Wise Swiss Rowers werden von Californian nach Hawaii rudern.

Die Wise Swiss Rowers werden von Californian nach Hawaii rudern.

Screenshot: Wise Swiss Rowers

Sie möchten sein gewappnet für den Notfall

The budget of the four men is 280,000 francs and was paid out of their own pocket. “Im Gegensatz zu früheren Teams, die die Überquerung gewagt haben, sind die Kosten gestiegen”, says Düggelin. This is probably a consequence of the Corona-Pandemic and the Ukraine-Wars.

Therefore hoffen die Ruderer nun, Sponsoren für ihr Projekt zu gewinnen. “Dafür kämen zum Beispiel Unternehmen infrage, die Produkte oder Dienstleistungen für Ältere anbieten”, aber auch Privatpersonen seien als Sponsoren welcome. “Man knows that there are older people who have a lot of money. Viellichkeit findet unser Projekt jemand so toll, dass er uns stöhenten möchte”, hoped Rolf Düggelin from the “Wise Swiss Rowers”.

Die Reaktionen auf ihr Vorhaben waren bisher allesamt positiv. “Wir hatten keine einzige negative Rückmeldung”, das motiviere die Truppe umso mehr.

Da sie nicht mehr die Jungsten sind und auf auf alles preparaitet sein mochten, souchen sie aktuell noch nach zwei bis drei Personen über 65 Jahre, die bei den Vorbereitungen für die “Pazific-Challenge 2024” mitmachen, damit man imfallen einen Ersatz hätte.

Aargauer gewann härtestes Ruderrennen der Welt

Already in January, a Ruder-Team with Aargauer Beteiligung für Schlagzeilen. Then he won the Team “Swiss Raw” with the Zurzibieter Samuel Widmer in the Talisker Whiskey Challenge, the world’s toughest Ruderrennen bekannt ist. Nach 34 Tagen, 23 Stunden und 42 Minuten kamen sie im Hafen der Karibik-Insel Antigua an. Das Team war fast 4800 Kilometer unterwegs. After the victory, the four men sold their boots and spent money on a children’s charity work.

Leave a Comment